Live-Chat
Hilfe
RegistrierenEinloggen

Cashback Blackjack

Cashback Blackjack

Game Description

Cashback Blackjack is a traditional Blackjack game that not only offers you three exciting side bets, but it gives you the option to cash out of each hand without the need to sacrifice your entire bet.

With each hand you can place the Player's Pair, Dealer's Pair and the 21+3 side bets, all of which give you the chance to win some huge payouts, and if at any point you are not happy with a hand you can rely on ‘Cashback' to ensure you don't lose all your money.

Cashback Blackjack

Spielbeschreibung

Cashback Blackjack ist ein traditionelles Blackjackspiel, das Ihnen nicht nur drei spannende Nebenspieleinsätze bietet, sondern Ihnen zusätzlich die Möglichkeit gibt, sich aus jeder Hand auszahlen zu lassen, ohne Ihren gesamten Einsatz zu opfern.

Mit jeder Hand können Sie Nebenspieleinsätze auf Paar des Spielers, Paar des Dealers und 21+3 setzen, die Ihnen alle die Chance geben, einige große Auszahlungen zu gewinnen, und wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt mit einer Hand nicht zufrieden sind, dann können Sie sich auf " Cashback" freuen, um sicherzustellen, dass Sie nicht Ihr gesamtes Geld verlieren.

Spielanleitung

Die Idee hinter Cashback Blackjack ist ganz einfach: Der Spieler muss eine Kartenhand aufbauen, deren Wert so nah wie möglich an 21 herankommt, aber ohne diesen Wert zu überschreiten, um nicht pleite zu gehen. Solange der Wert Ihrer Hand näher an 21 liegt, als der Wert der Hand des Dealers, gewinnen Sie die Runde.

Die Zahlenkarten haben den Wert, der auf ihren steht, während die Bildkarten den Wert 10 haben und Asse, entweder den Wert 1 oder 11. Die wertvollste Hand ist "Blackjack", ein Ass und eine Karte mit dem Wert 10 und sie schlägt alle anderen Hände.

Zuerst müssen Sie Ihre Chips in die Einsatzbereiche von jeder Hand platzieren, die Sie spielen möchten. Sie können auch Chips in die markierten Bereiche für die Nebenspieleinsätze platzieren. Wenn Sie mit Ihrem Einsatz zufrieden sind, klicken Sie auf "Geben", um die ersten beiden aufgedeckten Karten für jede Ihrer aktiven Hände zu erhalten. Zur gleichen Zeit erhält der Dealer eine aufgedeckte und eine verdeckte Karte. Für jede Hand haben Sie drei Standardoptionen, "Karte verlangen", "Keine Karte verlangen" oder "Verdoppeln". Wenn Sie "Karte verlangen" wählen wird der Hand eine weitere Karte hinzugefügt. Mit "Keine Karte verlangen" bleibt Ihre Hand wie sie ist und wenn Sie "Verdoppeln" wählen, dann wird Ihr Einsatz verdoppelt und Sie erhalten eine weitere Karte für die Hand. Das Spiel geht dann mit der nächsten Hand weiter.

Am Ende einer Runde werden gewinnende Hände mit 2:1 ausgezahlt, mit Ausnahme von Blackjack, welches 3:2 auszahlt.

Je nach den Karten in Ihrer Hand und der Hand des Dealers stehen Ihnen weitere Optionen zur Auswahl. Wenn die aufgedeckte Karte des Dealers ein Ass ist, dann können Sie eine "Versicherung" dafür aufnehmen, falls der Dealer ein Blackjack hat. Die Kosten für die Versicherung entsprechen der Hälfte Ihres ursprünglichen Einsatzes und wenn der Dealer ein Blackjack hat, dann werden Sie mit 2:1 ausbezahlt. Wenn Ihre ersten beiden Karten den gleichen Wert haben, dann bekommen Sie die Möglichkeit, diese in zwei separate Hände zu teilen und diese als zwei verschiedene Hände zu spielen. Anschließend können Sie sie als einzelne Hände spielen und so mehr Möglichkeiten für einen Gewinn erhalten.

Cashback

Während dem Spielen einer Hand wird Ihnen, solange Sie nicht "Keine Karte verlangen" gewählt haben oder pleite gegangen sind, ein Cashback-Betrag angeboten. Sie können sich entscheiden, diesen anzunehmen und die Hand aufzugeben, damit Sie nicht Ihr ganzes Geld verlieren. Wenn Sie Cashback wählen, bleiben Ihre Nebenspieleinsätze aktiv, sodass Sie dennoch zusätzlich mit dem Spiel gewinnen können.

Nebenspieleinsätze

Es gibt drei Nebenspieleinsätze, die Sie mit jeder Spielrunde platzieren können. Der Einsatz auf das Paar des Spielers ist auf die ersten beiden Karten in Ihrer Hand und ob sie eine der drei Paararten bilden (perfektes Paar, farbiges Paar und Rotes/Schwarzes Paar) während der Einsatz auf das Paar des Dealers darauf ist, ob die Karten des Dealers eines dieser Paare bilden. Ein Perfektes Paar sind zwei Karten der gleichen Kartenfarbe mit dem gleichen Wert. Die Auszahlung liegt bei 25:1. Ein Farbiges Paar sind zwei Karten mit dem gleichen Wert und der gleichen Farbe aber einer unterschiedlichen Kartenfarben (z. B. 6 Pik und Kreuz). Die Auszahlung liegt bei 12:1. Ein Rotes/Schwarzes Paar sind zwei Karten mit dem gleichen Wert aber unterschiedlicher Farbe und Kartenfarbe (z. B. 4 Pik und 4 Herz). Die Auszahlung liegt bei 6:1.

Der 23+1 Nebenspieleinsatz ist darauf, dass Ihre ersten beiden Karten und die aufgedeckte Karte des Dealers einen Flush, Straight, Drilling, Straight Flush oder Drilling in der gleichen Kartenfarbe bilden. Die Auszahlungen sind entsprechend 5:1, 10:1, 30:1, 40:1 und 100:1.

×