Live-Chat
Hilfe
RegistrierenEinloggen

Jacks or Better 10-Line

Jacks or Better - 10 line - Progressive

Jacks or Better 10-Line versorgt dasklassische Spiel mit mehr Aufregung. Sie können gleichzeitig mit bis zu zehnHänden spielen und wenn es Ihnen gelingt, einen Royal Flush zu bilden, dannkönnen Sie einen riesigen progressiven Jackpot gewinnen. 

Jacks or Better - 10 line - Progressive

Jacks or Better 10-Line ist ein sehr einfaches Video Poker-Spiel. Es beruht auf Five-Card Draw und Sie müssen nur die bestmögliche Pokerhand bilden, um eine Auszahlung zu gewinnen. 

Vor einer Runde müssen Sie zuerst Ihren Münzwert einstellen und dann entscheiden, wie viele Münzen Sie pro Hand setzen möchten und zwar zwischen eins und fünf. Mit der Schaltfläche "Eine Einheit setzen" können Sie Ihrem Einsatz eine Münze hinzufügen oder es noch vereinfachen, indem Sie die Schaltfläche "Max. Einsatz" verwenden, um schnell fünf Münzen zu setzen. 

Wenn Sie sich die Auszahlungstabelle des Spiels anschauen, dann sehen Sie die verschiedenen Gewinnhände und ihre Auszahlungen. Die Auszahlungstabelle verfügt über fünf Spalten und diese Spalten entsprechen, der Anzahl der gesetzten Münzen. Wenn Sie zum Beispiel eine Münze pro Hand setzen, dann spielen Sie um die erste Spalte, wenn Sie allerdings fünf Münzen pro Hand setzen, dann spielen Sie um die fünfte Spalte und die höchsten Auszahlungen. 

Nach dem Einstellen Ihres Einsatzes klicken Sie "Geben", um Ihre ersten fünf Karten zu erhalten. Jetzt müssen Sie wählen, welche Karten Sie behalten möchten. Jede Karte, die Sie auswählen, wird in allen 10 Händen gehalten. Dies bedeutet, wenn Ihr aus erster Hand eine Gewinnkombination enthält, dann können Sie diese in allen zehn Händen halten und sicher sein, zehn Auszahlungen zu gewinnen. Das Spiel hält automatisch alle Karten, die eine gewinnende Hand bilden, aber Sie können diese ändern, indem Sie auf die entsprechenden Karten klicken. Sobald Sie entschieden haben, welche Karten Sie behalten, klicken Sie auf "Geben", um die restlichen Karten zu ersetzen. Sie werden dann für jede gewinnende Hand bezahlt.

Die niedrigste gewinnende Hand ist Buben oder besser, gefolgt von zwei Paaren, Drilling, Straight, Flush, Full House, Vierling, Straight Flush und einem Royal Flush. 

Nach jedem Gewinn können Sie ein Verdopplungsspiel spielen. Sie erhalten die Optionen "Verdoppeln", "Hälfte verdoppeln" oder "Kassieren". Mit den ersten beiden Optionen haben Sie die Chance, Ihre Gewinne oder die Hälfte Ihrer Gewinne zu riskieren und versuchen, die Auszahlung zu verdoppeln. Ihnen wird eine aufgedeckte Karte gezeigt und Sie müssen eine von vier verdeckten Karten auswählen, um zu versuchen, eine mit einem höheren Wert zu finden. Wenn Sie richtig tippen, dann können Sie den Vorgang solange wiederholen, bis die Obergrenze beim Verdoppeln für das Spiel erreicht ist. 

Auszahlungen

Die Auszahlungen ändern sich je nachdem, wie viele Münzen Sie gesetzt haben. Wenn Sie eine Münze pro Hand setzen dann zahlen Buben oder besser x1 aus, zwei Paare x2, ein Drilling x3, Straight x4, Flush x5, Full House x7, Vierling x25, ein Straight Flush x50 und ein Royal Flush x250. 

Wenn Sie mit mehr als einer Münze spielen, dann werden die Auszahlungen mit der Anzahl der gesetzten Münzen multipliziert. Wenn Sie beispielsweise mit zwei Münzen spielen, dann würde Zwei Paare x4 (2 x 2) auszahlen. Diese Regel gilt für alle Hände mit Ausnahme Royal Flush, der eine erhöhte Auszahlung von x4000 vergibt, wenn Sie fünf Münzen pro Hand setzen.  

Wenn Sie den progressiven Jackpot gewinnen möchten, müssen Sie das Maximum von fünf Münzen setzen. Sie gewinnen, den Jackpot, wenn Sie aus der ersten  Hand, also derjenigen, die Karten ausgeteilt bekommt, einen Royal Flush erhalten. 


×