Live-Chat
Hilfe
RegistrierenEinloggen

Live Quantum Roulette

Live Quantum Roulette

Info über Quantum Roulette 

Live Quantum Roulette nimmt das standardmäßige Spiel European Roulette und verwandelt es in ein noch aufregenderes Spiel. Jedes Mal, während die Kugel in dem Rad gedreht wird, können zufälligen Zahlen einen Quantum-Multiplikator von bis zu enormen x500 zugeordnet werden, was bedeutet, dass einige großen Auszahlungen gewonnen werden können. Darüber hinaus gibt es Quantum-Steigerungen und Quantensprünge und diese können zu noch größeren Gewinnen führen. Ein Live-Moderator präsentiert in einem aufregenden Studio das Geschehen und alles wird in HD zu Ihnen gestreamt.

Live Quantum Roulette

Regeln von Live Quantum Roulette

Die Grundlagen

Das Spiel wird in fast genau der gleichen Art und Weise gespielt wie ein standardmäßiges Spiel European Roulette. Das Geschehen konzentriert sich auf ein sich drehendes Rad, das in 37 nummerierte Segmente von einschließlich 0 bis 36 unterteilt wurde. Eine Kugel wird in das Rad geworfen und Sie müssen darauf setzen, auf welcher Zahl sie zur Ruhe kommen wird. Doch dank der Gestaltung des Spiels, gibt es viele verschiedene Arten von Einsätzen.

Die Zahlen auf dem Rad sind abwechselnd in Rot oder Schwarz gefärbt (mit Ausnahme der Null, die grün ist). Darüber hinaus laufen die Zahlen nicht in ihrer Reihenfolge um das Rad und der Einsatzbereich des Spiels verfügt über ein sehr spezifisches Layout. Dies erzeugt sehr viele verschiedene Einsatzarten. Zum Beispiel können Sie zusätzlich zu den einzelnen Zahlen auch auf Zahlengruppen setzen, die durch das Layout des Einsatzbereichs oder Rads entstehen oder auf Zahlen, die gleichen Eigenschaften aufweisen, wie alle ungeraden oder geraden Zahlen.

Die grundlegenden Roulette-Einsätze sind:

  • Straight Up: Ein Einsatz auf eine bestimmte Zahl.
  • Split: Ein Einsatz auf zwei benachbarte Zahlen auf dem Einsatzbereich.
  • Street: Ein Einsatz auf drei Zahlen, die im Einsatzbereich eine vertikale Linie (Straße) bilden.
  • Corner: Ein Einsatz auf vier Zahlen, die auf dem Einsatzbereich ein Quadrat bilden.
  • Four: Ein Einsatz auf die Zahlen 0, 1, 2 und 3.
  • Line: Ein Einsatz auf sechs Zahlen, zwei Straßen, die im Einsatzbereich nebeneinander liegen.
  • Column: Ein Einsatz auf 12 Zahlen, die auf dem Einsatzbereich eine horizontale Linie bilden.
  • Dozen: Ein Einsatz auf die erste, zweite oder dritte Gruppe von 12 Zahlen (1-12, 13-24 und 25-36).
  • Einsatz auf Rot/Schwarz: Ein Einsatz darauf, ob die Kugel auf einer bestimmten Farbe landen wird.
  • Einsatz auf Gerade/Ungerade: Ein Einsatz auf alle geraden oder ungeraden Zahlen.
  • Einsätze auf Niedrig/Hoch: Ein Einsatz darauf, dass die Kugel auf eine niedrige oder hohe Zahl fällt (1 - 18 oder 19 - 36).

Es gibt einen zweiten Einsatzbereich, der Racetrack genannt wird. Es ermöglicht Ihnen, einige standardmäßige Einsätze ablegen, aber auch sehr schnell komplexe und Mustereinsätze:

  • Voisins du Zero: Ein Einsatz auf die Nachbarn der 0 auf dem Rad, dies bezieht sich auf die Zahlen zwischen 22 und 25.
  • Tier: Ein Einsatz auf den Bereich des Rades gegenüber 0. Der Einsatz umfasst etwa ein Drittel des Rades zwischen den Zahlen 33 und 27.
  • Orphelins: Ein Einsatz auf die Zahlen 17, 34, 6, 1, 20, 14, 31 und 9.
  • Null: Ein Einsatz auf die sieben Zahlen, die die 0 auf dem Rad umgeben.

Zusätzlich zu den beiden Einsatzbereichen gibt es Verknüpfungen für die Sondereinsätze Endzahlen, Complete und Half Complete:

  • Endzahl-Einsatz: Dies ist ein Einsatz auf die Zahlen, welche die gleiche letzte Zahl haben. Beispielsweise würde ein Endzahl-Einsatz auf 5 Chips auf 5, 15, 25 und 35 platzieren.
  • Complete-Einsatz: Dies umfasst alle Einsatzpositionen in Bezug auf eine Zahl. Der Einsatz deckt die Einsatzpositionen Straight Up, Split, Corner, Street und Line ab.
  • Half-Complete-Einsatz: Dies deckt die gleichen Einsatzpositionen wie die Complete-Einsätze, aber ohne die Einsätze Street und Line.

So funktioniert die Runde

Danach legen Sie Ihre Chips auf die entsprechenden Segmente des Einsatzbereichs. Wenn die Zeit für das Setzen abgelaufen ist, gibt der Croupier die Kugel in das Rad frei. Die Kugel kommt dann zum Stillstand und dann werden Sie für alle gewinnenden Einsätze ausgezahlt.

Auszahlungen

Das Spiel bietet die standardmäßigen Roulette-Auszahlungen. Die niedrigste angebotene Auszahlung liegt bei 1:1 für Einsätze auf große Zahlengruppen, wie z.B. Rot, Schwarz, Gerade oder Ungerade. Einsätze auf Column und Dozen zahlen 2:1 aus, Line 5:1, Corner 8:1, Street 11:1, Split 17:1 und Einsätze auf eine Zahl bieten die höchste Auszahlung von 35:1.

Funktionen

Quantum-Multiplikator, Steigerung und Sprünge

Zufällige Zahlen kann zu Beginn jeder Runde ein Quantum-Multiplikator von x50, x100, x150, x200, x250, x300, x400 oder x500 zugeordnet werden. Wenn Sie einen Einsatz auf eine dieser Zahlen gesetzt haben und die Kugel auf ihr landet, dann gewinnen Sie Ihren Einsatz multipliziert mit dem Multiplikator. Gelegentlich können die Multiplikatoren eine Quantum-Steigerung erhalten und um weitere 50 erhöht werden, sollte ein Quantensprung auftreten, dann wird er möglicherweise verdoppelt oder verdreifacht, was zu einigen großen Gewinne führen könnte.

×